Unsere neue Orgel wird aufgebaut!

Am Dienstag, 22.September gegen 13 h wurden die ersten großen Teile der neuen Orgel angeliefert.

Das Team der Orgelbauwerkstatt Fasen wurde von einigen Männern der Gemeinde beim Abladen der großen und schweren Teile tatkräftig unterstützt.

Einzelne Teile konnte nur mit äußerster Präzision durch den Eingang der Kirche getragen werden. Fingespitzengefühl war genauso gefragt wie kräftige Arme.

Während einige Orgelbauer nochmals nach Oberbettingen fuhren, um weitere Teile zu holen, begannen die anderen sofort mit dem Zusammenbau der großen Seitenteile.

Bodenrahmen und Rückwand des Orgelprospekts lassen schon ein wenig die Ausmaße der neuen Orgel ahnen.
Dienstag, 23.09.2008

Die in der Orgelwerkstatt vorgefertigten Teile werden nun zusammengefügt und dauerhaft verleimt.

Der Spieltisch:
ein kleines Wunder- und Kunstwerk
handwerklicher Fein(st)arbeit!

Inzwischen kann man die Ausmaße der neuen Orgel ahnen!

rechts: Blick ins Innere der Orgel

07.10.2008

Texte und Fotos: WoCl